top of page
logo-trans-1000-.png.webp
U-MUT - wirksame Integration Zugewanderter

Das Projekt U-MUT zielt darauf ab, Zugewanderte effektiv und nachhaltig in die deutsche Gesellschaft durch die Sicherstellung eines intensiven Spracherwerbs, der Verbesserung der individuellen Kompetenzentwicklung sowie der begleitenden Begegnung und sozialen Inklusion zu integrieren und gleichberechtigte Teilhabe insbesondere von Frauen zu fördern.

Erreicht werden die wirksame Integration und Chancengleichheit durch bedarfsorientierte Bildungsmaßnahmen und soziale Begleitung.

 

Das Projekt U-MUT umfasst individuelle Bildungsbegleitung zum Integrationskurs, Workshop-Pakete zum Kompetenz- und Selbstmanagement, Verweisberatung sowie Begegnungsangebote.

Zielgruppe des Projekts sind zugewanderte Drittstaatsangehörige gleichberechtigte Teilhabe insbesondere von Frauen zu fördern.

bottom of page